ForumOnline-Shop

Author Topic: Removable brace Kategorien  (Read 4459 times)

Offline blue_bio

  • Silver Member
  • ***
  • Posts: 120
  • Gender: Male
Removable brace Kategorien
« on: 16. October 2016, 22:52:00 PM »
Hallo zusammen,
Ich bin ein eifriger Leser dieses Kategorie, weil mich vor allem Removables interessieren, wie der Titel schon sagt, besonders kompliziertere Geräte wie Bionator oder Aktivator.

Nun werden aber in dieser Kategorie auch oft Invisalign gepostet, was auch ok ist, da sie eindeutig in diese Kategorie gehören (Removable...).

Ich finde jedoch, dass ein Bionator und ein Invisalign sehr sehr unterschiedlich sind. Von der Sprechbeeinträchtigung, Erscheinungsbild, etc.

Würden es andere auch begrüssen, wenn es für Invisalign eine eigene Kategorie gäbe?

Grüsse
Blue_Bionator

Offline Ingo

  • Special Member
  • ******
  • Posts: 7127
  • Gender: Male
Re: Removable brace Kategorien
« Reply #1 on: 16. October 2016, 23:00:15 PM »
Ja, würde ich auch begrüßen. Allerdings ist es nur sinnvoll, wenn es dann auch konsequent angewendet wird.

Offline ulfert

  • Platinum Member
  • *****
  • Posts: 673
  • Gender: Male
Re: Removable brace Kategorien
« Reply #2 on: 16. October 2016, 23:28:55 PM »
Hallo zusammen,
Ich bin ein eifriger Leser dieses Kategorie, weil mich vor allem Removables interessieren, wie der Titel schon sagt, besonders kompliziertere Geräte wie Bionator oder Aktivator.

Nun werden aber in dieser Kategorie auch oft Invisalign gepostet, was auch ok ist, da sie eindeutig in diese Kategorie gehören (Removable...).

Ich finde jedoch, dass ein Bionator und ein Invisalign sehr sehr unterschiedlich sind. Von der Sprechbeeinträchtigung, Erscheinungsbild, etc.

Würden es andere auch begrüssen, wenn es für Invisalign eine eigene Kategorie gäbe?

Grüsse
Blue_Bionator
.... kann mich deiner Meinung nur anschliessen !
Invisalign sind für mich transparente Tiefziehschienen. (und nicht mehr !)
Solche sind für mich bestenfalls als Träger für Brackets und Bögen bei Fakes geeignet.

ulfert

Offline Thelog

  • Platinum Member
  • *****
  • Posts: 327
  • Gender: Male
Re: Removable brace Kategorien
« Reply #3 on: 17. October 2016, 01:39:46 AM »
Agreed, invisalign does need its own thread. Interest in invisalign is completely different to other removable braces and not as interesting to most (myself included).

As ingo says, this would have to be applied consistently.
There is a similar issue with fixed braces; 'male' videos are often included rather than put in the correct thread

Offline aktivator82

  • Gold Member
  • ****
  • Posts: 158
Re: Removable brace Kategorien
« Reply #4 on: 17. October 2016, 16:35:06 PM »
Ja, würde ich auch begrüßen. Allerdings ist es nur sinnvoll, wenn es dann auch konsequent angewendet wird.


Dem kann ich nur so zustimmen. Würde ich sehr begrüßen wenn diese Art von herausnehmbaren Spangen eine eigene Gruppe bekommen würde.

Offline Labialbogen

  • Gold Member
  • ****
  • Posts: 188
Re: Removable brace Kategorien
« Reply #5 on: 17. October 2016, 16:40:07 PM »
ich schliesse mich dem Vorschlag auch an da gibt es bestimmt auch seperrate Liebhaber dafür...

LG Labialbogen


    Ja, würde ich auch begrüßen. Allerdings ist es nur sinnvoll, wenn es dann auch konsequent angewendet wird.



Dem kann ich nur so zustimmen. Würde ich sehr begrüßen wenn diese Art von herausnehmbaren Spangen eine eigene Gruppe bekommen würde.

Offline sibbi1de

  • Bronce Member
  • **
  • Posts: 36
Re: Removable brace Kategorien
« Reply #6 on: 18. October 2016, 00:37:18 AM »
auf jeden Fall eine sehr gute Idee. Ich klicke seit Jahren die invialigns weg, weil sie einfach keinen Spangenkick machen. Man sieht nichts und man hört nichts. Auf jeden Fall so gut wie nichts.

Offline Ingo

  • Special Member
  • ******
  • Posts: 7127
  • Gender: Male
Re: Removable brace Kategorien
« Reply #7 on: 18. October 2016, 04:58:09 AM »
But I think that someone likes them, so that's why I put them in here.
Da sind wir uns ja sicherlich einig. Es geht ja nicht um die Frage, welche Videos überhaupt gepostet werden. Sondern darum, wie weit sie vorsortiert werden.

I put ... in ... with a note
Die Kategorien sind ja gerade dafür da, solche Anmerkungen so weit wie möglich überflüssig zu machen.

Offline acornjohn2001

  • Special Member
  • ******
  • Posts: 12732
Re: Removable brace Kategorien
« Reply #8 on: 18. October 2016, 08:44:09 AM »
If you go through 500 videos every morning you will be happy to have only three categories, lol.


Offline yoghurt

  • Special Member
  • ******
  • Posts: 3617
  • Gender: Male
Re: Removable brace Kategorien
« Reply #9 on: 18. October 2016, 11:34:17 AM »
Ich bin auch für eine eigene Kategorie "Invisalign".
Da mich die ganzen Invisalign-Sachen auch nicht groß interessieren (und ich diese Kategorie dann links liegen lassen würde), erleichtert dies das Anschauen der restlichen Posts in Removables ganz erheblich.

Offline acornjohn2001

  • Special Member
  • ******
  • Posts: 12732
Re: Removable brace Kategorien
« Reply #10 on: 18. October 2016, 14:53:46 PM »
If you dont like invisalign, I can stop sending them. Who is for that?

Offline soulcatcher

  • Special Member
  • ******
  • Posts: 3070
  • Gender: Male
Re: Removable brace Kategorien
« Reply #11 on: 18. October 2016, 17:43:52 PM »
Invisalign ist "Removable" und braucht somit keine eigene Kategorie. Ich finde Invisalign zumindest interessant was für Fälle damit korrigiert werden.
soul

Offline Ingo

  • Special Member
  • ******
  • Posts: 7127
  • Gender: Male
Re: Removable brace Kategorien
« Reply #12 on: 18. October 2016, 19:14:38 PM »
Noch einmal: Es geht nicht um die Frage, ob von transparenten, herausnehmbaren Geräten überhaupt Videos gepostet werden sollen. Selbstverständlich sind gegenwärtig beide Typen bei "removable" richtig untergebracht, aber auch das ist nicht die Frage.

Es geht um die Frage, ob die Videos von transparenten, herausnehmbaren Geräten und von nichttransparenten, herausnehmbaren Geräten eine gemeinsame Kategorie bilden sollen oder zwei getrennte. Wenn es getrennte Kategorien sind, heißen die natürlich nicht beide einfach nur "removable braces", sondern im Titel ist dann zwischen transparent und nichttransparent zu unterscheiden.

Offline ulfert

  • Platinum Member
  • *****
  • Posts: 673
  • Gender: Male
Re: Removable brace Kategorien
« Reply #13 on: 18. October 2016, 19:35:52 PM »
Noch einmal: Es geht nicht um die Frage, ob von transparenten, herausnehmbaren Geräten überhaupt Videos gepostet werden sollen. Selbstverständlich sind gegenwärtig beide Typen bei "removable" richtig untergebracht, aber auch das ist nicht die Frage.

Es geht um die Frage, ob die Videos von transparenten, herausnehmbaren Geräten und von nichttransparenten, herausnehmbaren Geräten eine gemeinsame Kategorie bilden sollen oder zwei getrennte. Wenn es getrennte Kategorien sind, heißen die natürlich nicht beide einfach nur "removable braces", sondern im Titel ist dann zwischen transparent und nichttransparent zu unterscheiden.

..einfach eine Kategorie " Aligner " und da all diese Dinge rein.
Gibt vermutlich auch speziell daran interessierte Leute.

ulfert

Offline Marty

  • Administrator
  • *******
  • Posts: 6093
  • Gender: Male
Re: Removable brace Kategorien
« Reply #14 on: 19. October 2016, 01:23:50 AM »
Ich möchte mich an dieser Stelle ganz ausdrücklich bei acornjohn2001 und bei allen Anderen, die so viel für uns machen, bedanken.

Ich bin froh darüber, dass immer wieder sehr interessante Videos/Bilder dabei sind. Ich bin auch froh darüber, das acornjohn2001 und Andere die viel posten, sich überhaupt die Mühe machen, die bereits vorhandenen threads zu bedienen. Ich sehe auch sehr oft Kommentare z.B. invisalign, weswegen ich die Links nicht unnötig öffnen muss.

Ich gehöre auch zu denen, die sämtliche transparenten Geräte nicht die Bohne interessiert, aber es gibt Member die sie interessieren.

Mit dem handling ist alles schön - es ist viel mehr als wir erwarten können.

@acornjohn2001
What is easier for you?
I think we don't need a change, of the current system otherwise if you want a change.

Thanks in advanced for your many posts