ForumOnline-Shop

Author Topic: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets  (Read 10797 times)


Offline joerider

  • Silver Member
  • ***
  • Posts: 100
  • Gender: Male
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #1 on: 08. December 2020, 17:52:49 PM »
Nach so etwas hatte ich vor ein paar Monaten mal gefragt, aber jetzt kommt bei mir eine echte Behandlung dazwischen  ;D

Offline surfreak

  • Silver Member
  • ***
  • Posts: 87
  • Gender: Male
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #2 on: 09. December 2020, 05:19:00 AM »
Wow, da hab ich doch glatt was übersehen!
Liebe Leute vom Shop: Warum informiert ihr eure Kunden nicht, wenn es Neuigkeiten gibt?
Steht schon auf der Wunschliste, da komm ich nicht dran vorbei.
Bin auch schon gespannt auf die ersten Erfahrungsberichte!
@joerider: Wie läuft deine reale Behandlung? Was hast denn delikates im Einsatz?
Ich selbst war im Frühjahr mal beim KFO vorstellig, aber der fand nix behandelnswertes. So muss ich weiter mit meinen fakes aus dem Shop vorlieb nehmen.

Offline joerider

  • Silver Member
  • ***
  • Posts: 100
  • Gender: Male
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #3 on: 09. December 2020, 13:59:28 PM »
Derzeit hab ich noch gar nichts. Das dauert leider etwas. Meinen nächsten Termin hab ich Ende Dezember. Dann gibts ein Update. Was bisher bei mir geschah, kannst du im Thread "Mein Weg zum Silberlächeln" nachlesen.

Gruß!

Offline BracesCD

  • Member
  • *
  • Posts: 17
  • Gender: Male
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #4 on: 09. December 2020, 19:34:06 PM »
Hätte Ich das Geld würde Ich es mir sofort kaufen :)

Frage allerdings: Wie funktioniert die Spange als fake? Wie hält die an den Zähnen/Im Mund fest ohne zu verrutschen?

Ist das auf ne Schiene aufgeklebt?

(How does this fake appliance work? How does it last in the mouth without moving much?)


Offline brace666

  • Member
  • *
  • Posts: 25
  • Gender: Male
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #5 on: 10. December 2020, 00:39:56 AM »
Hello
I have this question to the technician.
Here the answer

The cast silver RPE appliance is usually being bonded to the teeth. It can also be bonded temporarily with denture adhesive.

Offline Paradiso

  • Member
  • *
  • Posts: 24
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #6 on: 13. December 2020, 23:42:17 PM »

Das würde mich tatsächlich auch interessieren, wie die Spange hält?

Gibt´s da Infos oder erste Erfahrungswerte?

Offline guymatt

  • Bronce Member
  • **
  • Posts: 32
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #7 on: 03. January 2021, 10:04:01 AM »
Hat sich jemand hier die schon bestellt?

Offline surfreak

  • Silver Member
  • ***
  • Posts: 87
  • Gender: Male
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #8 on: 03. January 2021, 19:40:08 PM »
Ich spiele auch mit dem Gedanken, aber vorab möchte ich gerne ein paar Rezessionen lesen.
Hat denn noch niemand bestellt?

Offline Fuchtel

  • Silver Member
  • ***
  • Posts: 128
  • Gender: Male
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #9 on: 03. January 2021, 23:02:59 PM »
Ich glaube jeder wartet hier auf einen anderen  ::)

Offline simcaptain

  • Special Member
  • ******
  • Posts: 518
  • Gender: Male
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #10 on: 24. January 2021, 12:46:39 PM »
Fuchtel, da hast Du vermutlich ein wahres Wort geschrieben...  ;D  Mit Prothesen-Haftcreme müsste es aber tatsächlich ganz gut klappen, mache ich auch mit Tiefziehschienen so, wenn ich Elastics tragen will. Essen würde ich trotzdem nicht damit.  :'(

--SC
Life is what happens to you while you're busy making other plans. (John Lennon, Beautiful Boy)

Offline Fuchtel

  • Silver Member
  • ***
  • Posts: 128
  • Gender: Male
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #11 on: 04. June 2021, 09:26:45 AM »
... und  ???

Hat sich nun jemand an das Teil herangewagt und kann darüber berichten, oder warten alle noch?

Offline Paradiso

  • Member
  • *
  • Posts: 24
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #12 on: 12. July 2021, 01:04:02 AM »
hmmm anscheinend hat´s noch niemand versucht ...

vielleicht bekommen´s die ersten 3 ja zum halben Preis und müssen dafür Bericht erstatten, wie´s funktioniert  :) :)

Wär doch ne Idee oder ? :)

Offline 8749

  • Silver Member
  • ***
  • Posts: 122
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #13 on: 07. November 2021, 18:51:48 PM »
Bin auch am überlegen! Für mich wäre die frage wichtig ob man die Brackets abnehmen kann. geht aus den Bildern leider nicht hervor.
Ist halt viel geld und für mich wäre es spannend wenn man die Spange auch verdeckt tragen könnte (also RPE und teleskop)

Offline bracedm

  • Bronce Member
  • **
  • Posts: 52
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #14 on: 08. November 2021, 19:04:55 PM »
Die Brackets werden ja nur von den Gummiringen gehalten. Die kann man sicher abmachen - wird aber ziemlich fummelig sein, die wieder dran zu bekommen.

Der Draht wird dagegen nicht abnehmbar sein, er muss ja fest mit den Gussteilen verbunden sein um die Brackets zu halten.

Mich interessiert diese Apparatur auch sehr.

Ist auch die Frage, ob man sie etwas modifizieren kann:
- Expander auch im UK
- HG Röhrchen
- Biteplate / Aufbiss im OK
...

Offline DERHELD

  • Member
  • *
  • Posts: 23
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #15 on: 09. November 2021, 18:23:19 PM »
Insbesondere die Frage nach der Kombination mit HG-Röhrchen interessiert mich auch. Wie kann man das in Erfahrung bringen? Sind die Teleskopstangen abmontierbar? Auf den Bildern sieht es aus, als würden sie mir einer Art Schrauben gehalten.

Offline bracedm

  • Bronce Member
  • **
  • Posts: 52
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #16 on: 16. November 2021, 00:06:56 AM »
Ich habe dem Shop mal eine Email geschrieben. Leider habe ich bisher keine Antwort bekommen ...

Offline Fuchtel

  • Silver Member
  • ***
  • Posts: 128
  • Gender: Male
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #17 on: 14. December 2021, 07:46:17 AM »
... Und? Hat sich der Shop bei Dir schon gemeldet?

Offline celiaryn

  • Newbie
  • Posts: 3
  • Gender: Female
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #18 on: 18. January 2022, 00:51:38 AM »
Ich überlege tatsächlich, mir die Spange zu bestellen.
Gibt es irgendwelche Updates? Hat sich bereits jemand anderes getraut oder zumindest mit dem Shop-Techniker gesprochen? :)

Offline bracedm

  • Bronce Member
  • **
  • Posts: 52
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #19 on: 18. January 2022, 01:22:11 AM »
Antwort habe ich bekommen & bestellt habe ich auch.

Expander unten +100€

HG Röhrchen sind möglich.

Offline celiaryn

  • Newbie
  • Posts: 3
  • Gender: Female
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #20 on: 18. January 2022, 13:17:43 PM »
Uiii, spannend! :D
Zeigst du uns ein Foto, wenn die Spange da ist? Vielleicht kannst du uns dann auch vom Halt und Tragekomfort berichten. Würde mich freuen :)

Offline bracedm

  • Bronce Member
  • **
  • Posts: 52
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #21 on: 19. January 2022, 00:48:30 AM »
Apparatur ist jetzt fertig und wird verschickt. Bin gespannt ...

Offline chris1975

  • Newbie
  • Posts: 1
  • Gender: Male
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #22 on: 20. January 2022, 17:37:52 PM »
Also ich habe diese Spange bereits. Passt super und fühlt sich richtig echt an.

Offline Fuchtel

  • Silver Member
  • ***
  • Posts: 128
  • Gender: Male
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #23 on: 21. January 2022, 20:45:32 PM »
"Passt super" heißt was? Sitzt nur fest oder kann man damit sogar weiches Essen zu sich nehmen, so daß man es auch langfristig tragen kann?

Offline bpenfold83

  • Newbie
  • Posts: 6
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #24 on: 09. February 2022, 00:52:12 AM »
Wer hat sich das schon bestellt?
https://dereferer.me/?https://www.bracesshop.com/de/spezialgeraete/fake-braces/58/teleskop-apparatur-mit-rpe-und-brackets?c=45
Does anyone English speaking have this? How does it fit? And photos of them on? I am thinking this should be my next braces purchase!!

Offline kgm49

  • Member
  • *
  • Posts: 20
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #25 on: 20. February 2022, 03:27:54 AM »
Welche Version hast du denn bestellt, denn da gibt es ja 4 verschiedene: Bänder, Metallkronen, Aufbissschiene und Gegossen.
Abgebildet ist vermutlich die gegossene. Mich würde mal interessieren, wie die anderen aussehen.

Offline Spängchen

  • Newbie
  • Posts: 3
  • Gender: Male
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #26 on: 03. April 2022, 11:45:24 AM »
Habe mir die Spange nun auch bestellt.
Abdrücke sind gemacht und verschickt.
Bin gespannt…

Offline celiaryn

  • Newbie
  • Posts: 3
  • Gender: Female
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #27 on: 03. April 2022, 22:00:10 PM »
Ach cool, vielleicht magst du dann ja auch berichten wie die Spange so ist, wenn sie bei dir ankommt?  :) @spängchen

Offline C94Herbst

  • Newbie
  • Posts: 1
  • Gender: Male
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #28 on: 19. April 2022, 16:15:56 PM »
New here. Just ordered this as well!

Never had braces or an appliance before, but I prefer the idea of metal to plastic, so this immediately caught my eye.

After enquiring over email, I opted to get HG tubes on the upper 6's, and the Herbst is being moved back to the upper 7's to accommodate them.
I suspect that it might be a little too uncomfortable to add the face bow anytime soon - but at least I have the option. I definitely plan to eat well beforehand!

I also asked if they can leave the occlusal surfaces completely covered with the cast silver (unlike with the holes/gaps shown in the photos). Shop support said they are covered as standard, so fingers crossed for that.

I'm a mixed bag of emotions. Nervous about fitting, and pain, but also very excited!

Offline bracessd

  • Platinum Member
  • *****
  • Posts: 1234
  • Gender: Male
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #29 on: 21. April 2022, 17:22:03 PM »
@c94herbst Nice! Looking forward to hearing your thoughts/experiences and seeing pictures!

Offline jaegermeister

  • Gold Member
  • ****
  • Posts: 162
  • Gender: Male
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #30 on: 20. May 2022, 11:14:54 AM »
Kann denn mittlerweile jemand von seinen Erfahrungen berichten? Welche Version habt ihr und wie ist der Sitz? Bin auch schwer am überlegen mir wieder eine Fakespange zu  bestellen

Offline Paradiso

  • Member
  • *
  • Posts: 24
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #31 on: 02. June 2022, 14:27:00 PM »

Ich hab die Version mit Metallkronen, RPE und Teleskop-Apparatur ... Es ist absolut super ... Sie sitzt perfekt
Nicht ganz günstig, aber ich kanns nur empfehlen

Offline braceface123

  • Newbie
  • Posts: 4
  • Gender: Male
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #32 on: 02. June 2022, 15:49:18 PM »
Hast du ein paar Fotos für uns?

Offline Paradiso

  • Member
  • *
  • Posts: 24
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #33 on: 05. June 2022, 17:15:49 PM »
hmm wie hängt man hier Fotos rein??

Offline braceface123

  • Newbie
  • Posts: 4
  • Gender: Male
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #34 on: 11. June 2022, 14:50:51 PM »
Soweit ich weiß, muss du die auf einer anderen Website hochladen und dann hier verlinken. (z.B. auf ImgBB.com )

Offline jaegermeister

  • Gold Member
  • ****
  • Posts: 162
  • Gender: Male
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #35 on: 15. June 2022, 14:51:26 PM »
Wie fest sitzt denn deine Spange, Paradiso? Bewegen sich die Brackets auf dem Draht? Kannst du was weiches vorsichtig essen, oder ist das alles zu fragil?

Offline Paradiso

  • Member
  • *
  • Posts: 24
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #36 on: 17. June 2022, 18:48:22 PM »

Die Spange sitzt super. Und wenn ich etwas Haftcreme dranmache ist sie auch total fest.
Ich esse mit der Spange nichts ... sollte ich vielleicht mal probieren. Aber bisher hab ich immer Respekt davor gehabt, irgendwas abzureißen oder kaputt zu machen.
Das Gefühl mit so viel Metall is prima ...

Offline nick

  • Special Member
  • ******
  • Posts: 768
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #37 on: 17. June 2022, 21:56:47 PM »
Kannst Du was zur Haftcreme sagen, wenn man die auf nen Retainer schmiert? wie wirkt das? wie lang hält die?

Offline DERHELD

  • Member
  • *
  • Posts: 23
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #38 on: 22. September 2022, 15:10:32 PM »
Weiß niemand, ob man die Teleskopstangen mittels der Schrauben temporär entfernen kann?

Offline Fuchtel

  • Silver Member
  • ***
  • Posts: 128
  • Gender: Male
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #39 on: 22. September 2022, 18:20:46 PM »
Die Bilder im Online-Shop zeigen es jedenfalls so!
Aber es sollten sich mal die bisherigen Käufer (Paradiso, C94Herbst, Spängchen, ... ) dazu äußern, denn es sind ja noch mehr Fragen, wie die, ob man damit weiches Essen kann oder ob sie über einen Tag dauerhaft tragbar sind offen.
Einige Bilder währen auch allen andern äußerst hilfreich.

Offline DERHELD

  • Member
  • *
  • Posts: 23
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #40 on: 23. September 2022, 14:08:02 PM »
Sehe auf den Bildern nur, dass sie quasi ausgehängt, voneinander getrennt werden können. Ganz entfernen geht meiner Meinung nach nicht daraus hervor

Offline Paradiso

  • Member
  • *
  • Posts: 24
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #41 on: 24. September 2022, 10:45:54 AM »

Hallo zusammen,

aushängen geht natürlich ... aber wieso möchtet Ihr die Herbst-Apparatur ganz entfernen?

Offline surfreak

  • Silver Member
  • ***
  • Posts: 87
  • Gender: Male
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #42 on: 24. September 2022, 14:16:09 PM »
Hallo Paradiso!
Magst uns dein wunderbares Stück mal präsentieren und ein bissl was an Erfahrungen damit preisgeben? Da gibt’s glaub ich, außer mir, auch noch ein paar sehr neugierige Leute….

Offline zahnspange

  • Silver Member
  • ***
  • Posts: 132
  • Gender: Male
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #43 on: 24. September 2022, 16:22:48 PM »
man kann die Stangen und die Führung auf jeden Fall entfernen, ich habe viele verschiedene Systeme bei meinen Geräten verwendet und immer konnte man sie auch entfernen - das wäre auch bei der Herstellung sehr hinderlich, wenn diese dann schon fetst dran wären.

Sehe auf den Bildern nur, dass sie quasi ausgehängt, voneinander getrennt werden können. Ganz entfernen geht meiner Meinung nach nicht daraus hervor

Offline kgm49

  • Member
  • *
  • Posts: 20
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #44 on: 04. December 2022, 07:47:55 AM »
Ich habe mir die RPE/Teleskop-Apparatur - allerdings ohne Brackets - machen lassen.
Sie passt super, man kann den Mund komplett schließen, man fühlt halt mit der Zunge die Expander-Schraube am Gaumen und den Metallbogen hinter den Schneidezähnen des Unterkiefers. Die Teleskop-Stange sind aber ein neues Level. Man spürt die Schraube der UK-Spange, die knapp hinter den Mundwinkeln liegt.
Man kann normal den Mund öffnen und schließen, die Teleskopstangen begrenzen dann aber ab einem bestimmten Punkt daß man den Unterkiefer weiter nach hinten bewegt. Seitliche Bewegungen des Unterkiefers sind nur wenige Milimeter möglich.

Man kann diese Spange auch über einen längeren Zeitraum tragen. Ich habe mehrere Jahre einen Bionator und Twinblock getragen und bin das gewohnt auch größere Geräte die meiste Zeit des Tages im Mund zu haben, aber auf Dauer ein Herbst-Scharnier, da müsste selbst ich mich wieder gewöhnen.
Man muss sich vor Augen halten: In der aktiven Behandlung werden solche Spangen dem Träger eingeklebt - und das für Monate oder ein Jahr
Und da muß ich dann schon sagen, Respekt von denen wer so ein Gerät in der aktiven Behandlung tragen musste, denn das kann man nicht mal rausnehmen
wenn es stört und muß auch damit essen. In der aktiven Behandlung haben meist die Zähne keinen Kontakt, weil zwischen den Teleskopstangen imer breiter werdende Ringe eingesetzt werden und die Bewegungsfreiheit des Unterkiefers ist für die gesamte Dauer eingeschränkt.

Weil da Fragen aufgetaucht sind, die Teleskopstangen kann man mit einem kleinen Uhrmacherschraubenzieher abschrauben und dann nur den Expander einzeln tragen.

Also wer ein Herbst-Scharnier erleben möchte, die Apparatur passt gut.



Offline Fuchtel

  • Silver Member
  • ***
  • Posts: 128
  • Gender: Male
Re: Teleskop Apparatur mit RPE und Brackets
« Reply #45 on: 05. December 2022, 06:37:31 AM »
@kgm49
Warum hast Du die Brackets weggelassen?