ForumOnline-Shop

Author Topic: Fake-Braces als ''Behandlungsgerät''  (Read 828 times)

Offline ruffy2111

  • Member
  • *
  • Posts: 14
Fake-Braces als ''Behandlungsgerät''
« on: 20. September 2019, 00:19:56 AM »
Nabend,
ich würde mir sehr gerne eine Spange im Shop bestellen, frage mich aber auch ob die Spangen die Zähne auch verschieben. Habe im Forum gelesen, dass es Member gibt, die die Spange 24 Stunden tragen. Tragt ihr die Spange dann problemfrei oder vielleicht auch  als Behandlungsgerät?

LG

Offline xxxforce

  • Special Member
  • ******
  • Posts: 812
  • Gender: Male
Re: Fake-Braces als ''Behandlungsgerät''
« Reply #1 on: 20. September 2019, 00:32:55 AM »
Definiere das Wort "Fake"... Die Im Shop erhältlichen Sind keine "fakes" - außer den Schienen mit Brackets..  dh es sind Spangen wie sie jeder KFO herstellt.. Ob du die "Stellschrauben" weiterdrehst etc ist dir selbst überlassen - mit dem Wissen das sich die Zahnstellung dadurch ändern kann...