ForumOnline-Shop

Author Topic: SPON berichtet rel. einseitig:  (Read 2433 times)

Offline Fuchtel

  • Silver Member
  • ***
  • Posts: 109
  • Gender: Male

Offline jonot

  • Bronce Member
  • **
  • Posts: 30
Re: SPON berichtet rel. einseitig:
« Reply #1 on: 04. November 2013, 17:42:59 PM »
Das ist echt einseitig!

Offline finnfi

  • Bronce Member
  • **
  • Posts: 33
Re: SPON berichtet rel. einseitig:
« Reply #2 on: 06. November 2013, 18:01:42 PM »
Wahnsinnig polemisch. Ist aber wohl auch mehr als persönlicher Erfahrungsbericht gedacht. Und ein kleiner wahrer Kern ist trotzdem drin. Es gibt sicher den einen oder anderen KFO, der es mit der Behandlung übertreibt (vielleicht auch mit Blick aufs Honorar?). Und dass Jugendlichen gern ein übertriebenes Schönheitsideal eingeredet wird, ist ganz falsch auch nicht.

Offline Ingo

  • Special Member
  • ******
  • Posts: 7127
  • Gender: Male
Re: SPON berichtet rel. einseitig:
« Reply #3 on: 06. November 2013, 19:14:45 PM »
Ich gehe davon aus, dass es viel zu viele Behandlungen gibt, also auch viele unnötige. Auf dass jeder das Einheitsgebiss habe...  ::)

Natürlich ist der Artikel höchst subjektiv. Einen Berufsstand so in den Dreck zu ziehen, ist wirklich nicht nett.

Offline Christian2

  • Silver Member
  • ***
  • Posts: 77
  • Gender: Male
Re: SPON berichtet rel. einseitig:
« Reply #4 on: 24. November 2013, 18:48:39 PM »
auch ich hab viele Jahre feste Spangen getragen, hab lange Headgear getragen und mir wurden vier Weissheitszähne gezogen
sicherlich war der headgear nicht ästhetisch und tat häufig weh
auch das ziehen der weissheitszähne war nicht angenehm
auch ich hab die zähne in reih und glied, ohne abstand nebeneinander und nach innen gedrückt
trotzdem hat mir die behandlung gut getan, wer weiss wie ich sonst ausgesehen hätte
das einzige was mich etwas stört ist das profil meines Gesichts, also die oberlippen und der oberkiefer sind schon etwas nach hinten gedrückt worden durch die lange HG-Behandlung
das ist das einzige, was nicht so toll aussieht

Offline Fuchtel

  • Silver Member
  • ***
  • Posts: 109
  • Gender: Male
Re: SPON berichtet rel. einseitig:
« Reply #5 on: 25. November 2013, 00:13:10 AM »
@Christian2

Aber die Behandlung hat sich dchon gelohnt, oder ?

Offline Christian2

  • Silver Member
  • ***
  • Posts: 77
  • Gender: Male
Re: SPON berichtet rel. einseitig:
« Reply #6 on: 29. November 2013, 13:27:53 PM »
Insgesamt hat sich die Behandlung gelohnt, auch wenn sie manchmal hart war
Man sieht aber schon den headgear Effekt bei mir
Aber es gab keine alternative

Offline Christian2

  • Silver Member
  • ***
  • Posts: 77
  • Gender: Male
Re: SPON berichtet rel. einseitig:
« Reply #7 on: 07. December 2013, 18:03:17 PM »
Es wäre schön, wenn auch andere posten würden, dass Ihnen die Behandlung gut getan hat...
Ich würde gerne mehr positive Erfahrungen von anderen kieferorthopädischen Patienten hören...