ForumOnline-Shop

Author Topic: Probleme mit Kleberetainer  (Read 944 times)

Offline chrigi1975

  • Bronce Member
  • **
  • Posts: 32
Probleme mit Kleberetainer
« on: 20. August 2016, 08:29:55 AM »
Hallo, mir wurde diese Woche ein neuer Retainer auf die oberen Zähne geklebt. Nun beisse ich mit den unteren Zähnen vor allem bei der linken Schaufel auf den Leim. Das heisst, ich kann gar nicht mehr richtig kauen. Aufgefallen ist mir dies schon in der Praxis. Doch der Zahnarzt meinte, dass dies normal sei und sich die Zähne erstmal neu einbeissen müssen. Ist dies wirklich normal? Wenn nicht, was gibt es für Lösungen?

Offline jean

  • Bronce Member
  • **
  • Posts: 31
  • Gender: Male
Re: Probleme mit Kleberetainer
« Reply #1 on: 27. August 2016, 17:17:29 PM »
Der Zahnarzt hat das Aufbiss-Hindernis zu beseitigen! Natürlich ist ihm das lästig, aber er hat's angerichtet, dann muss er es auch auslöffeln.
Wenn Du schreibst, dass Du einen neuen Retainer bekommen hast, lese ich das so, als habe es vorher schon einen gegeben. Damit gab es diese Schwierigkeiten nicht? Ist doch der beste Beweis, dass der neue Retainer fehlerhaft befestigt wurde. Retainer haben ja den Zweck ein erreichtes Behandlungsergebnis zu halten, wenn jetzt der Biss nicht mehr passt, hast Du demnächst 'ne Fehlstellung.