ForumOnline-Shop

Poll

Was ist attraktiver?

Mir gefällt beides genauso
84 (16.1%)
Feste Zahnspangen sehen besser aus!
257 (49.2%)
Nein, lose Zahnspangen sind es für mich!
171 (32.8%)
Besser wäre, wenn sie alle unsichtbar wären!
10 (1.9%)

Total Members Voted: 264

Author Topic: Was gefällt Euch besser?  (Read 103625 times)

bracer

  • Guest
Was gefällt Euch besser?
« Reply #75 on: 01. July 2004, 01:59:18 AM »
denkst du nicht eher dass du was vermissen wirst, wenn du, wie du selbst schreibst, die spangen so oft wie moeglich traegst
oder deine freunde etwas an dir vermissen? :)

Offline Sarah

  • Special Member
  • ******
  • Posts: 1414
Was gefällt Euch besser?
« Reply #76 on: 01. July 2004, 02:06:40 AM »
vermissen? nein wirklich nich...
ich bin mittlerweile sehr lange schon hier im Forum dabei und habe auch gesagt,dass ich Klammern vom Tragen her sehr schön finde...aber nich darauf abfahre...
ich bin froh wenn ich die Klammern bald los bin! das hat auch etwas mit meinem Alter zu tun...es passt mir einfach nich mehr...
sarah.

bracer

  • Guest
Was gefällt Euch besser?
« Reply #77 on: 01. July 2004, 11:32:14 AM »
du sagst hier dass du klammern vom tragen her sehr schön findest, im andren thread aber auch, dass dich deine freundin erst dazu ueberreden musste, woher kommt denn dann auf einmal diese absolute willensstärke? ;)

Offline Sarah

  • Special Member
  • ******
  • Posts: 1414
Was gefällt Euch besser?
« Reply #78 on: 02. July 2004, 01:52:47 AM »
ich meinte natürlich vom Tragen der Klammer anderer Leute;kurz gesagt,ich schau mir gern Jungs+Mädels mit Klammer an...
willensstärke? naja so kann man das wohl nicht genau sagen...ich war nich sehr begeistert davon ne Klammer zu bekommen,da ich mich mit Klammer selbst sehr unwohl fühle...aber was bringt es mir,die Klammer nur nachts anzuziehen und ewig lang in Behandlung zu sein? deswegen hat man ne gute Freundin,die einen dazu bewegt und die Logik,die Klammern den ganzen Tag zu tragen...
sarah.

Offline Sarah

  • Special Member
  • ******
  • Posts: 1414
Was gefällt Euch besser?
« Reply #79 on: 02. July 2004, 01:57:47 AM »
um noch was kurzes hinzuzufügen:
das Problem dass die meisten hier haben,ist, zu verstehen,dass man sich gerne Bilder von Leuten mit Klammer anschaut,aber selbst nicht das Bedüfnis hat,welche zu tragen....kurz und knapp mein logischer Gedanke!
sarah.

bracer

  • Guest
Was gefällt Euch besser?
« Reply #80 on: 02. July 2004, 02:04:10 AM »
naja, ich denke in deinem (unsrem ;) ) alter sowas durchzuziehen hat schon was mit willensstärke bzw selbstbewusstsein zu tuen, ich kenne wohl in meinem umfeld keine person die derart viel desgleichen aufbringen wuerde.

das lustige an der ganzen tatsache ist wohl, dass es von der gesellschaft schlicht und einfach ohne bloede kommentare akzeptiert wird, die angst des trägers vor bloeden kommentaren (welche vielleicht in 2% der faellen kommen) jedoch ueberwiegt und somit der gesunde menschenverstand, der dir sagt, dass das tragen einer solchen klammer in der öffentlichkeit im teen-alter als akzeptiert gilt, dadurch vollkommen missachtet wird

in dem sinne, entweder hut ab vor dir und deinem selbstvertrauen oder hut ab vor den überredenskuensten deine freundin (ka, wie sie das wohl angestellt hat :P)

wobei ich es jedoch nicht verstehe, dass du einerseits zwar schreibst dass du dich sehr unwohl fuehlst, es aber andrerseits gnadenlos durchziehst und das ziel dem weg voellig unterordnest - dazu gehoert ne menge disziplin - oder wohl einfach gewohnheit?! - glaube schließlich kaum, dass du recht viele leute in deinem bekanntenkreis triffst, die es aehnlich machen (würden) - und bringen nicht diese auch vorallem, auch wenn sie kein liebhaber sind, in einer gewisssen weise respekt dafuer auf oder haben sich schonmal ganz objektiv gedanken darueber gemacht?!

die gedanken des menschen sind wohl unergruendlich ;)

bracer

  • Guest
Was gefällt Euch besser?
« Reply #81 on: 02. July 2004, 02:07:27 AM »
dann muss ich auch noch was anfuegen:
ich habe das tragen meiner eigenen klammern ebenfalls gehasst, hab sie aber auch versucht so gut wie moeglich zu verbergen
naja, gut, das ist bei ner festen, welche ich auch 3 jahre tragen durfte, kaum moeglich, aber deshalb wundert mich halt das klare objektive denken bzw das krasse selbstbewusstsein trotz der persönlichen abneigung

Offline Sarah

  • Special Member
  • ******
  • Posts: 1414
Was gefällt Euch besser?
« Reply #82 on: 02. July 2004, 02:16:47 AM »
Selbstvertrauen?
es gab für mich am Schluss nur einen einzigen ausschlaggebenden Grund:
die Klammer war wirklich notwendig geworden,,,  :roll:
sarah.

bracer

  • Guest
Was gefällt Euch besser?
« Reply #83 on: 02. July 2004, 02:23:53 AM »
notwendigkeit steht bei dir im vordergrund, d.h. das ziel is dir so wichtig, dass du sie schließlich auch gegen deinen inneren willen in der öffentlichkeit trägst ---> selbstvertrauen


jedem der sich fuer eine behandlung entscheidet is das ziel wohl das wichtigste (außer fakes), aber deinen weg wuerden in deutschland wohl wenige gehn dass alles konsequent durchzuziehen ---> selbstvertrauen ;)

Quark14

  • Guest
Was gefällt Euch besser?
« Reply #84 on: 24. August 2004, 18:08:15 PM »
Da kann ich nur zusimmen.
Habe auch meine feste Klammer am 23.8. bekommen,
und "lerne" damit, selbstbewusster zu werden.
Manchmal schäme ich mich für meine Spange, aber das bringt ja auch den Selbstvertrauens-Effekt.  :wink:

MfG Quark14

bee

  • Guest
Was gefällt Euch besser?
« Reply #85 on: 24. August 2004, 22:28:01 PM »
Keiner sollte sich für seine Spange schämen! :)
Sieh das doch einfach als Körperschmuck!
So hat ein Kumpel meinen Retainer immer bezeichnet. :wink:

bracer

  • Guest
Was gefällt Euch besser?
« Reply #86 on: 24. August 2004, 23:15:34 PM »
ich glaube auch kaum, dass heutzutage noch jmd fuer seine spange ausgelacht wird, auch nicht bei niedrigeren altern. das problem ist nur der umgang der person selbst mit der spange.
hat ein neuer spangenträger kein problem mit seiner spange wird er sie vom ersten tag an in seiner umwelt tragen, als wär es nix besondres (ist es ja auch net) und seine umwelt wird auch darauf so reagieren, als wär es nix besondres.
der problemfall besteht dann darin, dass ein neuer spangenträger angst vor der öffentlichkeit hat und versucht, seine spange zu verstecken, dann werden die anderen erst richtig darauf aufmerksam und merken eine lücke im selbstvertrauen und somit eine schwäche. und es liegt wohl in der natur des menschen schwächen des anderen auszunutzen (leider).
das resultat kann sich wohl jeder denken...

Offline jimi3

  • Silver Member
  • ***
  • Posts: 136
  • Gender: Male
Was gefällt Euch besser?
« Reply #87 on: 25. August 2004, 01:03:54 AM »
> Keiner sollte sich für seine Spange schämen!  
> Sieh das doch einfach als Körperschmuck!

Hallo Biene :-)

Ja da kann ich nur zustimmen! Andere haben ein Piercing, Du hast ne Spange! Letztere ist sogar noch Deiner Gesundheit zuträglich.

Alles Gute!

Jimi

bee

  • Guest
Was gefällt Euch besser?
« Reply #88 on: 25. August 2004, 14:51:12 PM »
Und die Spange hinterlässt auch keine Narben! *klugscheiß* :D

Oli27

  • Guest
Was gefällt Euch besser?
« Reply #89 on: 03. September 2004, 04:20:27 AM »
Die eigentliche Frage lautete ja: Was gefällt euch besser!

Bei mir ist es so:
Als Kind musste ich eine rausnehmbare Spange im OK tragen.
-Widerwillig zwar, aber zum Glück nur nachts.
Als die Behandlung offiziell abgeschlossen war, verschoben sich meine Zähne, v.a. die im UK (Lücke zwischen Eckzahn und Vorderzähnen), weshalb ich erneut einen KFO konsultierte.
Dieser verpasste mir eine Rausnehmbare mit 3 Schrauben für den OK, riet mir aber zu einer festen Spange im UK.
Die feste Spange habe ich abgelehnt und so nur die "halbe" Behandlung genossen.
Heute muss ich zugeben, dass ich mich wohl besser für die feste Spange mitentschieden hätte.
Denn die Lücke im UK ist nach wie vor bestimmend.

Also kann ich heute zurückblickend sagen, dass eine feste Spange wohl die bessere Lösung gewesen wäre.
Und gefallen hätte mir sie auch besser!  :wink: