ForumOnline-Shop

Author Topic: Traut euch!  (Read 24784 times)

Offline braceslover

  • Gold Member
  • ****
  • Posts: 161
Traut euch!
« on: 02. May 2003, 19:24:25 PM »
Hi Leute!

Um mal ein bischen Leben ins Board zu bringen hab ich diesen Thread aufgemacht: Es sind 34 Leute registriert aber kaum einer schreibt was! Kommt schon, traut euch :!:  Schreibt doch z.B. mal auf welche Art Spangen ihr steht, habt ihr selber mal ne Spange getragen oder tragt ihr gerade eine, würdet ihr gerne eine tragen? Seit wann steht ihr auf Zahnspangen?

Und besonders an die registrierten Mädels: Man liest selten bis gar nicht von Mädels die auf Zahnspangen stehen, also meldet euch doch auch mal zu Wort!

Gruss

Offline Jeff20

  • Silver Member
  • ***
  • Posts: 128
  • Gender: Male
Traut euch!
« Reply #1 on: 02. May 2003, 23:39:16 PM »
Tja, dann komme ich mal gleich zu meiner Person:

Also, ich hatte bisher zweimal 'ne lose Spange, die erste Behandlung habe ich aus Blödheit abgebrochen, die zweite wurde offiziell beendet, jedoch wurde nur die Hälfte gemacht. Jetzt warte ich auf genügend Geld, um meine dritte (und dann hoffentlich letzte) Behandlung beginnen zu können.

Ich bin hauptsächlich fasziniert von festen Spangen und auch vom HG, auch wenn ich so ein Teil dann doch nicht unbedingt tragen würde wollen.

So, das war es erstmal, Fragen dann an mich :-)
Ich wohne nicht jwd. Ist nur gleich nebenan ;-)

Offline braceslover

  • Gold Member
  • ****
  • Posts: 161
Traut euch!
« Reply #2 on: 03. May 2003, 00:00:27 AM »
Hi Jeff!

Willkommen im Forum!

Quote from: "Jeff20"

Also, ich hatte bisher zweimal 'ne lose Spange, die erste Behandlung habe ich aus Blödheit abgebrochen, die zweite wurde offiziell beendet, jedoch wurde nur die Hälfte gemacht.


Was heisst denn "nur die Hälfte gemacht" ?

Quote

um meine dritte (und dann hoffentlich letzte) Behandlung beginnen zu können.


Weisst du schon was für eine Spange du bekommen wirst? Freust du dich drauf wieder eine Spange zu tragen? Ich bin nämlich immer ein wenig gespalten: Einerseits würde ich schon gerne wissen, wie es ist eine (feste) Spange zu tragen (hatte nie ´ne Spange), andererseits ist es ja auch mit einigen Unannehmlichkeiten verbunden... Aber ne feste Spange und dann vielleicht noch mit Headgear... Das hätte schon was  :mrgreen:

Offline Jeff20

  • Silver Member
  • ***
  • Posts: 128
  • Gender: Male
Traut euch!
« Reply #3 on: 03. May 2003, 00:04:29 AM »
Quote from: "braceslover"

Was heisst denn "nur die Hälfte gemacht" ?


Das heisst, es hätte erst mit loser Spange begonnen und mit fester Spange beendet werden müssen. Es wurde jedoch nur mit der losen Spange behandelt.

Quote

Weisst du schon was für eine Spange du bekommen wirst? Freust du dich drauf wieder eine Spange zu tragen? Ich bin nämlich immer ein wenig gespalten: Einerseits würde ich schon gerne wissen, wie es ist eine (feste) Spange zu tragen (hatte nie ´ne Spange), andererseits ist es ja auch mit einigen Unannehmlichkeiten verbunden... Aber ne feste Spange und dann vielleicht noch mit Headgear... Das hätte schon was  :mrgreen:


Nun ja, es wird wohl eine feste Spange OK+UK werden (welch Wunder mit 24 ;-)).
Ich wohne nicht jwd. Ist nur gleich nebenan ;-)

Offline Christian

  • Gold Member
  • ****
  • Posts: 260
  • Gender: Male
Zahnspange
« Reply #4 on: 03. May 2003, 01:04:33 AM »
Hallo!
Mir haben Zahnspangen schon von der ersten Klasse weg gefallen. Einen älteren Jungen sah ich damals erstmals mit  nem HG, das ging mir nie weider aus dem Kopf. Mit 12 bekam ich dann "endlich " meine eigenen losen Spangen. 3 Paar los auf  knapp 5 Jahre Behandlung, die letzten waren Vorschub platten die dann zu Retainer umgemodelt wurden. Ich war dann fertig und dann bekamm mein Bruder welche und sogar ein HG. Die letzten von ihm, er hat die Behandlung abgebrochen, "kassierte" dann ich. Er hat sie nie vermißt....(mit HG natürlich) Wir waren uns doch ähnlich vom Kiefer so daß ich die dann "angepaßt" habe an meinen Kiefer ohne Probleme. Relativ gesehn natürlich. Ich hab dann den HG auch noch befestigt mit "Kupferdraht aus einem Kopfhörer...) Der Fetisch trieb mich damals schon... Das trug ich dann über Jahre und erst das Internet hat mir die Augen geöffnet, daß ich nicht allein bin mit meiner Vorliebe. Mittlerweile haben mir 2 Freunde  jeweils 2 Platten gemacht, ein Paar lose und ein Paar feste als Fake. Alles mit HG oben und unten Kompatibel (der für unten fehlt allerdings noch) Ein HG hat sogar einen Metallaufbiß. Und ein Scharnier ist auch noch im "Zubehör".  Ich trag sie wann ich Lust habe, meist aber nachts. Achja, die lose hatte sogar eine orthopädische Funktion  weil mir meine Zahnreihen trotz Spange nicht gefielen. 1 Jahr ging dafür noch drauf und ich hab schon Komplimente auf meine Kauleiste eingeheimst. Erst dann kam das Fake der festen dazu weil ich bis zum Endstand warten wollte. Fast ein Jahr ist nun die "Retentions-phase". Trotzdem daß wir Laien sind ist das was geworden muß ich sagen. Bin gespannt auf andere Stories von Euch.
 Wer Spott und Ironie in meinen Beiträgen findet darf behalten was er findet ;-)

Offline braceslover

  • Gold Member
  • ****
  • Posts: 161
Traut euch!
« Reply #5 on: 03. May 2003, 01:16:51 AM »
Das mit dem Internet kann ich nur bestätigen. Bis ich das erste mal online war, hab ich gedacht ich wäre der einzige auf der Welt der Mädels mit Zahnspangen attraktiv findet. Es war wirklich beruhigend zu sehen es noch andere gibt die die gleiche Leidenschaft haben.

Offline Marty

  • Administrator
  • *******
  • Posts: 6109
  • Gender: Male
Traut euch!
« Reply #6 on: 03. May 2003, 04:06:29 AM »
Jo, ich dachte auch ich bin der einzige auf der Welt, bis ich das erste mal ins Internet schaute - ich traute meinen Augen nicht. Zu meiner Zeit ging es ja in der Schule und ganz kurz danach, ausschließlich um herausnehmbare Zahnspangen. Einige Mädels sahen so hammermäßig aus, daß ich es nie mehr vergessen habe. Wie sagt man so schön - einfach total niedlich :-)

Ich selbst hatte nie das Problem mit einer Zahnspange und ich würde es auch in der öffentlichkeit für mich als Problem ansehen. Wie es vor 20-25 Jahren gewesen wäre, weiss ich aber nicht mehr genau.

Nur gut das die Retainer von heute, den Zahnspangen von damals wenigsten ähnlich sehen - die Vielfalt bei den herausnehmbaren Zahnspangen war damals aber viel größer.

Videos gibt es ja ein paar, aber nichts trifft genau, was damals an Zahnspangen getragen wurde.

Die Retainer werden aber heutzutage nur nachts getragen - wie schade.

Einziger trost, sind jüngst erschienende PaySites, welche sich aber auch zu 90% mit Braces beschäftigen.

Eine größere Gruppe könnte aber daran vieleicht mal was ändern, was speziel an Bildern und Filmen produziert wird. Lösung wäre ein nach eigenen Vrstellungen gedrehtes Video - worauf Mark Master damals in seiner Site-Policy angespielt hat. Zu meinem Erstaunen stellte ich fest, daß es vielleicht gar nicht so ganz abwegig ist - die Gruppe die es haben will muß nur groß genug sein.

Noch eine letzte Bemerkung. Frauen haben ja allgemein weniger spezielle Vorlieben, als es bei Männern der Fall ist- aber bei gleichaltrigen Frauen ist durchaus eine gewisse Neugierde zu verzeichnen.

Um das mal genauer zu erklären, mir gegenüber haben schon mehrere zugegeben, daß sie als Kind eine herausnehmbare Zahnspangen haben wollten. Eine hat das sogar bei der ersten Verabredung gesagt. Hakt man dann nach, kam sogar raus, daß die Neugierde geblieben ist...

Offline Sarah

  • Special Member
  • ******
  • Posts: 1414
Traut euch!
« Reply #7 on: 04. May 2003, 23:48:22 PM »
Hallo Jungs,
ich bin 18 Jahre alt und trage lose Klammern für Ok und UK.
Na ja ich stehe nich so Klammern,aber ich trage sie so oft wie möglich,da ich ja schnell mit der bEhandlung fertig sein möchte...
Ciao Sarah.

Offline Marty

  • Administrator
  • *******
  • Posts: 6109
  • Gender: Male
Traut euch!
« Reply #8 on: 05. May 2003, 03:23:08 AM »
Ich kannte damals auch etliche die abgebrochen haben. Der Partner und der Freundeskreis spielte damals die entscheidenen Rolle. In Deinem alter könnten aber auch berufliche bzw. Kollegiale Gründe eine Rolle spielen. Das es regelrechte Fans gibt, ist ja für Dich auch in der realität wenig hilfreich. Ich denke mal, das heute von den meisten relativ neutal reagiert wird, denn viele in dem alter tragen eine Zahnspange. Mich würde aber echt interessieren, wie es sich wirklich verhält bzw. in Deinem Fall. Herausnehmbare Zahspangen sind ja auch mitunter nicht so auffällig wie Feste, aber das kommt natürlich drauf an. Ich habe da schon sehr unauffällige Sachen gesehen, auch weil die betroffenden kaum im Sprechen behindert waren (oder genug Übung hatten), aber auch schon das Gegenteil. Ich hoffe jedenfalls Du kommst gut durch die Behandlung, denn Du hast ja ein Ziel.

Offline Jeff20

  • Silver Member
  • ***
  • Posts: 128
  • Gender: Male
Traut euch!
« Reply #9 on: 05. May 2003, 23:15:04 PM »
Auf wen beziehst du dich jetzt, Marty?
Ich wohne nicht jwd. Ist nur gleich nebenan ;-)

Offline Marty

  • Administrator
  • *******
  • Posts: 6109
  • Gender: Male
Traut euch!
« Reply #10 on: 06. May 2003, 01:43:13 AM »
Es war die Antwort auf Sarah, weil das der letzte Post nach meinem eigenen war und weil ich gestern nur den aktuellsten Post gelesen hatte. Trotzdem ist aber das was ich fragte bzw. in den Raum stellte zumeist allgemein zu verstehen. Besonders dieser Satz
 
Quote
Das es regelrechte Fans gibt, ist ja für Dich auch in der realität wenig hilfreich.

Offline Reinhold

  • Member
  • *
  • Posts: 21
Traut euch!
« Reply #11 on: 09. May 2003, 11:15:06 AM »
Yo, hallo, erstma´
Worauf ich stehe? Jahrelang eigentlich nur auf Mädchen mit Festen, wenn dann noch eine Brille dazukommt, ist es das Höchste. Langsam finde ich auch an Retainergirls Gefallen. Bei Bedarf die Spange rausnehmen(und natürlich wieder rein  :wink: ), das hat schon was.
Schönes Wochenende, Reinhold

Offline Desjardin

  • Bronce Member
  • **
  • Posts: 72
  • Gender: Male
Traut euch!
« Reply #12 on: 13. May 2003, 23:26:56 PM »
hallo,
ich stehe eigentlich nur auf feste zahnspangen, vor allem mit silbernen brackets. aber besonders wichtig ist für mich, dass das mädchen auch hübsch ist. wenn sie mir ohne spange nicht gefallen würde, helfen auch brackets nicht mehr.
meine freundin hat leider nur eine lose zahnspange. naja, was heisst leider, immerhin muss sie eine tragen, was besseres kann mir als spangenfan ja nicht passieren :-)
gruss, Desjardin

Offline Sarah

  • Special Member
  • ******
  • Posts: 1414
Traut euch!
« Reply #13 on: 14. May 2003, 00:39:48 AM »
Sie muß nur ne lose Spange tragen.....? Sei doch froh als Spangen-Fan.
Hoffentlich ist sie auch noch deine Freundin,wenn sie keine Spange mehr hat....
Macht ihr alle i.d.R.so einen Unterschied zw.festen und losen Spangen? oder sagt ihr euch Spange=Spange?
sarah.

Offline braceslover

  • Gold Member
  • ****
  • Posts: 161
Traut euch!
« Reply #14 on: 14. May 2003, 09:37:41 AM »
Quote from: "Sarah"

Macht ihr alle i.d.R.so einen Unterschied zw.festen und losen Spangen? oder sagt ihr euch Spange=Spange?
sarah.


Also für mich ist nicht Spange gleich Spange. Ich stehe nur auf feste (und Headgear), losen Spangen kann ich nicht viel abgewinnen. Bei den festen finde ich silberne am attraktivsten. Keramik- und Kunststoffbrackets kann ich ebenfalls nicht viel abgewinnen.