ForumOnline-Shop

Author Topic: Mädels  (Read 17494 times)

Cat

  • Guest
Mädels
« Reply #30 on: 07. October 2003, 09:01:15 AM »
Hallo Sarah!

Ups sorry! Das konnte wohl auch keiner verstehen. Mein Fehler. Was ich eigentlich schreiben wollte war, dass ich früher lange eine LOSE Spange getragen habe  :oops: und jetzte eine feste bekomme.

Cat

suahel4711

  • Guest
Mädels
« Reply #31 on: 07. October 2003, 15:25:03 PM »
JA also ich glaube auch einfach mal das dieser splin einfach unter dem Männlichen Geschlecht weiter verbreitet ist oder wie seht ihr das???

@cat wann ists denn bei dir soweit?

Offline Sarah

  • Special Member
  • ******
  • Posts: 1414
Mädels
« Reply #32 on: 07. October 2003, 19:47:10 PM »
Hallo Cat!
nobodys perfect,kann jedem mal passieren,hab mich auch schon desöfteren vertippt!
Kann dir trotzdem nicht sagen,wies sich so anfühlt mit ner festen Klammer - hab noch keine getragen - bin in Behandlung mit losen Klammern :lol:
sarah.

gluni

  • Guest
Mädels
« Reply #33 on: 07. October 2003, 20:20:05 PM »
Ich weiß zwar nicht ob ich in diesem Thread als Mann richtig bin, aber ich antworte mal auf die Frage wie das mit ner festen Spange ist.
Ich habe seit 2 Tagen eine, allerdings in der lingualen Version.
Bisher ist es nicht so schlimm wie ich befürchet hatte. Ausser einigen wunden Stellen an der Zunge kann ich nicht so sehr klagen. Das Sprechen ist auch mehr oder weniger ok. Allerdings habe ich oben auch noch keinen Bogen drin (nach der Extraktion).
Evt hilft das jemandem weiter.
Jeff

spangenfan

  • Guest
Mädels
« Reply #34 on: 31. October 2003, 17:14:39 PM »
es liegt wohl daran das mädells sich nett so besonders für spangen intessieren! :evil:  leider!

Offline Sarah

  • Special Member
  • ******
  • Posts: 1414
Mädels
« Reply #35 on: 31. October 2003, 20:17:27 PM »
mit dieser Aussage würde ich vorsichtig umgehen!  :wink:
sarah.

Offline Roland

  • Platinum Member
  • *****
  • Posts: 548
  • Gender: Male
Re: Mädels
« Reply #36 on: 23. May 2015, 23:31:02 PM »
Ich glaube es liegt daran, dass (sexuelle) Fetische wesentlich mehr bei Männern als Frauen vorkommen. Entsprechend gibt es hier mehr männliche User als weibliche.
LG
Roland

Leonie

  • Guest
Re: Mädels
« Reply #37 on: 25. September 2015, 14:35:53 PM »
Hallo,

habe mich hier neu angemeldet. Also werden die Mädels wieder eine Person mehr. :)
Gibt es hier auch einen Vorstellungs-Thread oder wie läuft das?

Liebe Grüße,
Leonie

Offline yoghurt

  • Special Member
  • ******
  • Posts: 3622
  • Gender: Male
Re: Mädels
« Reply #38 on: 30. September 2015, 09:39:22 AM »
Hallo,

habe mich hier neu angemeldet. Also werden die Mädels wieder eine Person mehr. :)
Gibt es hier auch einen Vorstellungs-Thread oder wie läuft das?

Liebe Grüße,
Leonie

Willkommen erstmal  ;)

Du kannst Dich vorstellen, musst aber nicht.
Vom Prinzip kannst Du alles posten, was nicht die Forenregeln verletzt, die hier stehen:
https://www.bracesforum.net/allgemein/forenregel-!/

Zu vielen Themen gibt es schon einen Threat. Also überleg Dir bitte immer bevor Du einen neuen Threat aufmachst, ob es nicht ein ähnliches Thema schon gibt in das Dein Posting reinpassen könnte.

Offline jean

  • Bronce Member
  • **
  • Posts: 31
  • Gender: Male
Re: Mädels
« Reply #39 on: 03. December 2015, 13:42:02 PM »
Hallo,
bin ja auch noch relativ neu hier, hab aber schon viel gelesen und auch so geguckt, wer was schreibt. Und ganz klar: die Mädels bilden hier zahlenmäßig doch eine deutliche Minderheit. Wenn ich mir die erwachsenen Patient/Innen so anschaue, dann sehe ich eher eine leichte Überzahl bei den "Mädels". Man müsste also diese Diskrepanz unter die Lupe nehmen! Und dann stellt sich sicher eher heraus, dass die kosmetischen Bedürfnisse bei den Mädels ausgeprägter sind und sie eher bereit sind, nochmal mit Zahnspange aufzutreten, weil sie sich bewusst sind, dass das ja nur eine vorübergehende Beeinträchtigung ist und das Ergebnis anschließend langanhaltend ein schöneres ist. Denn die Einsicht in die Notwendigkeit bei der Retention des Behandlungsergebnisses mitzuwirken ist auf jeden Fall beim Erwachsenen viel besser als beim Jugendlichen, zumal die Behandlung ja privates Geld gekostet hat. Das soll sich schon lohnen! Die Bereitschaft, sich behandeln zu lassen, beruht weniger auf "komischen Bedürfnissen"/Fetisch-Gedanken als viel mehr auf dem Wunsch, die Kosmetik zu verbessern. Dementsprechend suchen sich die Mädels weniger Foren wie dieses, um darüber zu sprechen! Jungs suchen sich eher etwas, womit sie heimlich empfundene Bedürfnisse abreagieren können und breiten sich dann in solchen Foren aus, bis hin zu der besonders "einschmeichelnden" Sorte, die sich sogar als weiblich "ausgeben", um dann umgarnt zu werden!

Offline ulfert

  • Platinum Member
  • *****
  • Posts: 673
  • Gender: Male
Re: Mädels
« Reply #40 on: 04. December 2015, 21:06:30 PM »
@Fans v. Mädels m.ZS
Den Erkenntnissen von jean kann ich nur beipflichten.
Erwachsene oder fast erwachsene Patientinnen sehen die KFO-Behandlung ausschliesslich als Mittel zum Zweck.
Interessanter Weise setzen sich schon einige damit auseinander, wie sie mit Klammer auf andere wirken.
Was aber durch die Verbreitung Keramikbrackets nachgelassen hat.
Metall war und ist eben der Hingucker.
Das Behandlungsende wird aber allemal herbeigesehnt und wenn die feste Klammer rauskommt ist es vorbei mit
der Sympathie dafür. Auch wenn man sich vorher noch irgendwie ganz nett damit vorkam.
Eigentlich schade, daß es mit der Verteilung von Männlein und Weiblein bei diesem Fetisch so ist.

ulfert




Offline Thilda

  • Bronce Member
  • **
  • Posts: 34
  • Gender: Female
Re: Mädels
« Reply #41 on: 13. January 2016, 19:50:51 PM »
Hi Sarah

bin auch weiblich und neu hier im Forum ;)
bald in fester Zahnspange

Thilda

Offline Sarah

  • Special Member
  • ******
  • Posts: 1414
Re: Mädels
« Reply #42 on: 19. February 2016, 01:11:13 AM »
Hallo Thilda,
herzlich willkommen, freu mich!
Ich werde mir wahrscheinlich in naher Zukunft auch eine fixe Klammer anfertigen lassen.
Ich habe immer etwas daran gezweifelt, aber möchte gerne mal das Gefühl einer fixen Klammer spüren.
Mal schauen, wies weiter geht. viel spass, liebe grüsse!

sarah.